Neuigkeiten von der C-Jugend

Trainingslager und Vorbereitungsturnier in Ramlingen

Am 25.08.2014 startete wieder das Training. Da sich noch einige Spieler im Urlaub befanden, haben wir erst einmal mit kleinen Ballübungen begonnen.

 

 

 

Erstmals zum Saisonstart haben wir ein Trainingslager in Ilten geplant und auch durchgeführt. So konnten wir uns intensiv auf die neue Saison vorbereiten.

 

Am Freitag den 05.09. starteten wir abends bei sonnigem Wetter die erste Trainingseinheit . Samstag hatten wir mehrere Einheiten und einen Theorieteil mit Videos von  Spielen aus der alten Saison. Die Stimmung war dabei super und es wurde auch viel gefeixt. Mittags gab es ein leckeres Essen aus der WahrenDorff-Küche. Obwohl  ein anstrengendes Konditionstraining absolviert wurde, sind alle Übungen souverän gemeistert worden. Klasse war auch wieder der Zusammenhalt der Mannschaft. Leider fiel der letzte Praxisteil am Samstag Abend durch ein Gewitter ins Wasser.  Sonntag Morgen um 09:30 Uhr startete die C-Jugend das Vorbereitungsturnier in Ramlingen. Am Start waren 8 Mannschaften, die alle ihre Spieler testen wollten.

 

Gruppe 1

Gruppe 2

1.

TSV Dollbergen

1.

MTV Ilten

2.

Eintracht Hannover

2.

VfL Wülfel

3.

JSG Fuhsetal

3.

SG Arnum/Hemmingen

4.

SV Ramlingen/E. 1

4.

SV Ramlingen/E. 2

 

Der MTV begann gleich mit einem Kracher Spiel gegen den VFL Wülfel, die eine gute Truppe aufgestellt hatten. Beide Mannschaften haben sich erst einmal abgetastet, bevor sich die ersten Chancen auf beiden Seiten einstellten. Dennoch endete die Partie ausgeglichen mit 0:0. Im zweiten Spiel wartete ein alter Bekannter aus der Kreisliga auf den MTV. Die Mannschaft der SG Arnum/Hemmingen. Da uns diese Mannschaft  auch in der Kreisliga-Saison 2014/15 wieder begegnen wird, waren Peter und Ich natürlich auf das Spiel gespannt. Die Arnumer legten gleich mit Vollgas los. Daher dauerte es etwas, bis die MTV`ler  ins Spiel fanden. Als die ersten Pässe sauber liefen, kam unser Angriff erst richtig ins Spiel und schnürte den SG Arnum in seiner eigenen Hälfte ein. So dauerte es auch nicht lange bis die ersten Tore für den MTV Ilten fielen. Das Spiel endete 4:0 für uns. Der letzte Gegner der Vorrunde hieß SV Ramlingen 2. Auch dies ist eine spielstarke Truppe, die wir bereits aus dem "Saison Abschlussturnier" kannten. Aber auch hier konnten unsere Jungs mit einem Sieg glänzen (3:0). Somit zogen wir als Gruppensieger ins Halbfinale ein.

 

 

 

Während der Spiele merkte man schon, daß sich unser Training auszahlte. Manche Spielzüge liefen wie von allein ab und die Abwehr verstand sich bestens. Daher haben wir bis dahin auch noch kein Gegentor zugelassen. So blieb es dann auch, als wir  gegen den TSV Dollbergen ran mussten. Ebenfalls ein Gegner den wir bereits kannten und wussten, daß er schwer zu knacken ist. Für die MTV`ler wurde es nun auch nicht leichter, da die Beine schwer wie "Blei" wurden. Die intensiven Vorrunden-Spiele und das Trainingslager forderten ihren Tribut. Aber Alle kämpften weiter.  Der MTV Ilten hatte eine Chance nach der Nächsten, aber das Runde wollte nicht ins Eckige. Und so kam es wie es kommen musste. Es blieb beim 0:0. Das bedeutete: Elfmeterschiessen, der Alptraum aller Trainer und Eltern. Nachdem wir 5 Schützen benannt hatten, ging der Nervenkrieg los. Es folgte Tor auf Tor und beide Torhüter waren Chancenlos. Der dritte Elfmeter von Dollbergen ging gen Himmel und da alle Iltener weiterhin trafen, konnten wir uns für das Finale qualifizieren.

 

 

 

Der Endspiel Gegner war kein Anderer als SV Ramlingen 1, ebenfalls eine Kreisliga Mannschaft. Nach einer angemessenen Pause standen sich nun beide Mannschaften gegenüber. Die Ramlinger waren hoch motiviert, da sie als Heimmannschaft im Endpiel standen und natürlich gewinnen wollten. Aber das wollten wir auch !!!! Das Finale war geprägt von viel Einsatz und schönen Spielzügen mit Möglichkeiten zum Tor auf beiden Seiten. Nach vielen Chancen war der Ball endlich im gegnerischen Tor. Führung für den MTV. Nun mussten die Gastgeber kommen um das Spiel zu drehen, wodurch sich natürlich Konterchancen für die Iltener ergaben. Die konnten sie auch wunderbar nutzen.  So stand es am Ende 3:0 für den MTV Ilten. Ein gelungener Abschluss und Belohnung für das anstrengende Trainingslager.

 

 

 

Wir wünschen der C-Jugend des MTV Ilten noch viele solche Momente. Peter und Ich bedanken uns bei der Mannschaft für die Einsatzbereitschaft. (Jungs, das habt Ihr super gemacht!!!!!!)

 

 

 

Die C-Jugend möchte sich aber auch noch bei allen Organisatoren und Helfern des SV Ramlingen /Ehlershausen für die gute Ausrichtung und Bewirtung während des Turniers bedanken.

 

 

 

Zum Abschluss :

 

Wer Lust  auf Fussball hat  und Jahrgang 2000 oder 2001 ist, kann gerne zu uns stoßen.

 

Training ist immer Montags und Mittwochs 18:00 - 19:30 Uhr in Ilten.(Hugo-Remmert-Straße)

 

 

 

Gruß Jörg und Peter

Trainingsstart

Die C-Jugend beginnt mit dem 1. Training der Saison am Montag den 25.08.2014 18:00- 19:30 in Ilten.

 

Hugo-Remmert Str.
31319, Sehnde